CBD - Cannabis

Arten von CBD Extrakten

Cannabis CBD and Shatter rosin extracts with Hemp flowers

CBD Wax und CBD Crumble genauer erklärt?

Was die Verdampfungsgeräte angeht, so ist Öl einfacher mit einem Stift zu verwenden, während Wachs besser in einem Dab-Rig funktioniert. Ob man sich für Wachs oder Öl entscheidet, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Öl kann in Esswaren eingearbeitet werden, während Wachs inhaliert werden muss. Es gibt auch Unterschiede in der Potenz. Letzten Endes ist es eine Frage der persönlichen Vorliebe.

Arten von CBD-Wachs
CBD-Wachs gibt es in verschiedenen Varianten, und jede hat ihre Vorteile. Zur Auswahl stehen Shatter, lebendes Harz, Crumble, Wachs und Budder, die alle verschiedene Arten von CBD-Extrakten darstellen.

CBD Wachs
Um die Sache noch ein bisschen verwirrender zu machen, kann sich CBD-Wachs auch auf eine bestimmte Art von Wachs beziehen, aber auch als Oberbegriff für viele Konsistenzen von CBD dienen. Wax ist eine der beliebteren Varianten und hat eine ähnliche Konsistenz wie Bienenwachs, daher der Name.

CBD Shatter
Shatter hat eine glasähnliche Beschaffenheit. Man erhält Shatter, wenn der Extraktionsprozess kurz vor der vollständigen Kristallisierung stoppt. Dies verleiht Shatter ein eher trübes Aussehen. Wenn es sich während des Verdampfens erhitzt, nimmt es ein Aussehen an, das an dicken Honig erinnert.

Lebendiges Harz
Bei anderen Extraktionsmethoden werden getrocknete Kräuterreste oder gehärtete Knospen verwendet, doch bei der Gewinnung von lebendem Harz werden zunächst kryogenisch gefrorene Knospen verwendet. Da das Gefrierverfahren die Cannabinoide und Terpene viel besser bewahrt, hat CBD-Live-Resin in der Regel einen sehr starken, klaren Geschmack. CBD-Live-Resin ist eine der teureren Arten von CBD-Wachs. CBD-Live-Resin wird oft als hochwertig oder als besonderer Genuss angesehen.

CBD Budder
Wenn Hersteller bei sehr hoher Temperatur und hohem Luftdruck spülen, entsteht Budder. Budder ist leichter und etwas wachsartiger als Shatter. Die Konsistenz ist ähnlich wie bei Butter oder Margarine.

CBD Crumble
Crumble-Wachs ist dem Budder sehr ähnlich, was die Art der Gewinnung angeht. Um Crumble anstelle von Budder zu erhalten, reinigen die Hersteller ihr CBD-Öl vor. Dadurch wird das Endergebnis etwas feuchter, was zu der zähflüssigeren Textur von Crumble führt. Wie der Name schon sagt, fällt Streusel leicht auseinander. Das kann die Verarbeitung erschweren, aber viele Leute sagen, dass der Geschmack es wert ist.

Was ist der Reiz von CBD-Wachs?
CBD-Wachs ist teurer als Öl und kann verwirrend und knifflig in der Verarbeitung sein. Warum also greifen die Leute dazu? Oft hat es mit der höheren Konzentration zu tun, die mit Wachs erreicht werden kann. Das ist von Person zu Person unterschiedlich, aber manche haben das Gefühl, dass es auch ein sanfteres Erlebnis bietet. Es hängt alles davon ab, wie der Körper einer Person mit CBD umgeht.

Mit CBD-Wachs haben die Konsumenten auch eine große Kontrolle über ihre Dosierung und können die CBD-Menge, die sie genießen, oft genau einstellen.

Viele Menschen entscheiden sich auch dafür, das CBD-Wachs-Dabbing mit anderen CBD-Formen zu kombinieren. Es gibt Zeiten, in denen das Dabben nicht praktikabel oder angemessen ist, und dann greifen die Menschen zu Esswaren oder topischen Produkten. Es gibt nichts, was Sie davon abhalten könnte, so lange zu kombinieren, bis Sie die perfekte Kombination von CBD-Produkten – oder ein Produkt – gefunden haben, das Ihnen zusagt.

Wo ist CBD-Wachs erhältlich?
CBD-Wachs kann in seinen vielen verschiedenen Formen bei Hanfhändlern wie uns von Sun State Hemp gekauft werden. Da es höchstens vernachlässigbare Mengen an THC enthält, wird CBD-Wachs bei richtiger Beschaffung keinen Rausch auslösen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, CBD-Wachs zu konsumieren, sollten Sie sich jedoch bewusst sein, dass Menschen, die Sie sehen, möglicherweise nicht mit CBD vertraut sind und stattdessen denken könnten, dass Sie Marihuana verwenden. 

CBD-Öl hat in letzter Zeit als praktische Form von CBD an Popularität gewonnen. Aber Öl ist nicht die einzige Form von CBD, die verwendet werden kann. CBD-Wachs ist eine weitere Möglichkeit, CBD zu konsumieren, aber wenn es um Wachs geht, können die Begriffe ein wenig verwirrend werden. Wachs, Krümel, lebendes Harz – es kann schwierig sein, alles auseinanderzuhalten. Was genau ist also der Unterschied zwischen CBD-Öl und CBD-Wachs, und welche verschiedenen Arten von Wachs gibt es? Unter welchen Umständen ist CBD-Wachs dem CBD-Öl vorzuziehen?

CBD-Öl unterschied CBD-Wachs
CBD-Öl und CBD-Wachs sind beides Extrakte aus Cannabidiol, und ihre Extraktionsmethoden sind nahezu identisch. Ob ein Hersteller Ethanol oder Butan zur Extraktion von CBD-Konzentraten verwendet, hat keinen Einfluss darauf, ob das Endprodukt Wachs oder Öl ist. Wird das Extrakt aufgeschlagen, erhält man Wachs, wird es von chemischen Lösungsmitteln befreit, erhält man Öl.

CBD Crumble kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.